Cotto- oder Bodenziegelöl

Anwendungsbereiche

Für alle stark saugenden Oberflächen wie Cottofliesen,

Bodenziegel oder niedrig gebrannte Keramikplatten im

Innen- und Außenbereich.

Cotto-Fliesen erfordern aufgrund ihres starken Saugvermögens

eine andere Oberflächenbehandlung wie Holz. Vor allem niedrig

gebrannte Fliesen sind sehr porös, dadurch auch empfindlicher

für Flecken, Öle und Fette.

Durch mehrmaligen Auftrag von COTTO - ÖL entsteht ein

stabiler Oberflächenschutz.

Inhaltsstoffe

  • Naturharz-Standöl Gemisch auf Kolophoniumbasis
  • Leinölfirnis
  • Tungöl
  • Lackleinöl
  • Balsamterpentinöl oder isoal. Lösungsmittel
  • bleifreier Trockenstoff
Cotto- oder Bodenziegelöl

  • Autohaus Mierbach

Download

  • Verarbeitungshinweise: